Archiv des Autors: dk5ras

20190422

Die Heimfahrt beginnen wir in Altona mit dem ICE 787. Angekündigt ist hohes Fahrgastaufkommen, doch es kommt nicht ansatzweise so dicke wie erwartet. Die Zugchefin hat jedenfalls Radiosprecherqualitäten, die Frau unterhält uns mit lustigen und toll gesprochenen Hinweisen, die Plätze … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190421

Der heutige Tag führt uns in die Elbphilharmonie, mit einer Führung durch deren Säle. Leider dürfen wir da drin nicht photographieren, aber den Blick nach draußen abzulichten ist geduldet worden. Auf dem öffentlich zugänglichen Balkon ist das natürlich kein Problem, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190420

Heute haben wir unser Frühstück in einem Bunker. Gut, es ist ein Hochbunker, es ist hell und luftig, das Frühstück ist prima, ebenso die Sicht! Und weil wir schon bei den Bunkern sind besichtigen wir mit den Hamburger Unterwelten gleich … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190419

Auch heute ist der Blick noch grandios :) Und schon geht es raus nach Hagenbeck, genauer gesagt, ins Aquarium. Auf dem Weg dahin noch ein Blick in die Abstellanlage, wo Züge kommen oder auch nicht. Krokodilsuppe und Schlangenpfanne, Hai, Rochen … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190418

Grüner Zug, roter Zug und weißer ICE 582 bringen uns nach Hamburg. Die Abfahrt erfolgt pünktlich, aber wegen eines Problems an einem Führerstand sammeln wir durch eine Drehfahrt über Eibach gut +15 ein. Der weitere Verlauf ist problemlos, und bis … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190413

Und wieder einmal steht unsere Edelbranddegustation bei der Brennerei Haas in Pretzfeld an. Die Anfahrt klappt problemlos, bis auf die Überfüllung des RE ab Fürth, und pünktlich kommen wir an. Vor wir zur Tat schreiten führt uns ein Einheimischer ein … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190406

Zum Funktag Kassel fahren wir mit dem ICE 886. Überpünktlich wird er bereitgestellt. Die Fahrt ist ruhig und problemlos, bis auf das leergefutterte Bordrestaurant. Pünktlich kommen wir an und fahren mit dem Bus zu den Messehallen raus. Dort verbringen wir … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190324

Zirndorf ist heute unser erstes Ziel, genauer, der dortige Frühlingsmarkt. Einkäufe und Einkehr, noch ein Blick auf diese wirre Kabelführung aus der Wand über die Trommel ins Gleis, und weiter mit dem Bus. Wir fahren bis zur Rothenburger Straße, steigen … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190316

Heute fahren wir abends nach Erlangen, wo wir noch die Abendstimmung genießen. Nur eine Mini-Tour, aber zu einem relevanten Ereignis – wir besuchen ein Konzert mit Steffen Schleiermacher. Gespielt werden Stücke von Galina Iwanowna Ustwolskaja und Morton Feldman, was durchaus … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190303

Die Heimfahrt beginnen wir heute erst in Hof; der Zug wird frühzeitig bereitgestellt, und wir kommen gut und pünktlich heim.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190302

Mit dem 612er nach Hof geht es pünktlich los in Nürnberg. Eine ruhige Fahrt, der Umstieg klappt problemlos, und wir kommen pünktlich in Plauen an.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190225

Heute muß ich beruflich nach Bilina in der Tschechischen Republik. Nachdem mir die DB online kein Ticket verkaufen wollte habe ich das auf www.cd.cz erledigt, nach Eingabe meines Namens und meiner Email-Adresse und Klicken auf einen Bestätigungslink war das eine … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190224

Die Heimfahrt aus Leipzig unterbrechen wir heute in Halle. Vorbei an ersten Frühlingsboten gehen wir zum Bahnhof und nehmen den IC 2084, der uns bis Halle bringt. Weiter mit der Straßenbahn fahren wir zum Kunstmuseum Moritzburg, einem sehr schönen Haus. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190223

Mit dem ICE 602 kommen wir pünktlich in Nürnberg los und fahren bequem nach Leipzig. Dort angekommen erfrischen wir uns kurz noch in der DB Lounge, um dann mit der S-Bahn nach Machern rauszufahren. Vorbei an einer Erinnerungstafel zum Baubeginn … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190217

Heute kommt das Taxi pünktlich und bringt uns zum Bahnhof. Dort bewundern wir noch dieses Objekt aus Bahnschrott, vor wir IC 2280 entern und bis Stuttgart fahren. Dort wechseln wir in ICE 595, aber nicht ohne einen Blick in die … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20190216

Heute sind wir im Nirgendwo im Hegau, keine Bahnfahrten, keine Busfahrten, hier kommt man nur zu Fuß oder im Individualverkehr weg. Aber schön ist es, mit dem Blick in die Berge und ins Hegau. Man fühlt sich richtig klein hier … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190215

Die Fahrt heute nach Engen ist durchaus spannend, zahlreiche Umstiege, und auch wegen eines entgleisten Güterzuges bei Augsburg Entfall einer angedachten ICE-Teilstrecke. Jedoch gibt es sogar eine alternative Route ohne Zeitverlust. Also steigen wir um in Forchheim, Nürnberg (hier als … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190209

ICE 703 bringt uns pünktlich und entspannt nach München. Bei Tempo 250 prosten wir den Autofahrern im Stau auf der A9 mit dem Pilsglas zu. Ich weiß, fies. Ein paar Besorgungen, und danach treffen wir uns mit Freunden, um das … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190203

Die Heimfahrt treten wir im ICE 623 an. Pünktlich geht es in Essen los. Zwar machen wir unterwegs ein paar Minuten Miese, die holt der Zug aber auf unserer letzten Etappe wieder auf, und so kommen wir pünktlich daheim an, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190202

ICE 726 bringt uns heute ins Ruhrgebiet. Gut belegt, die Platzreservierung war kein Fehler. Um Frankfurt herum ist es gerade ein wenig dicke, so sammeln wir ein paar Minuten ein, und da wir witterungsbedingt eine Beschränkung auf 200 Sachen kriegen … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190127

Zurück aus Dresden nehmen wir die gleiche Route wie für den Hinweg, allerdings machen wir in Plauen eine Mittagspause in der Stammpizzeria. Die Umstiege klappen, so kommen wir wieder gut in der Heimat an.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190126

Heute fahren wir nach Dresden – aber auf der alten Route, über Hof und Plauen, weil wir in Plauen noch eine Mitfahrerin aufnehmen. Der Umstieg in Hof klappt, der Zustieg in Plauen klappt, und so fahren wir ganz entspannt durch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190123

Heute habe ich eine kurze “Dienstreise” nach Schweinfurt zu erledigen. Mit bunten Zügen klappt das alles problemlos. Ob sich bei diesem Kunstwerk der Erschaffer wirklich Gedanken gemacht hat? Nicht gerade der beste Platz für eine Rast :) Vor der Heimfahrt … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190120

In Hannover nehmen wir nach einem ausgiebigen Frühstück an einer Führung im und um den Hauptbahnhof teil. Vieles zur Geschichte der Eisenbahn in Norddeutschland, und als Höhepunkt besuchen wir einen Geisterbahnhof, der seit 45 Jahren im Dornröschenschlaf hinter dem Hauptbahnhof … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190119

Heute fahren wir mit ICE 1680 nach Kassel, ins Sepulkralmuseum. Als kleine Überraschung für Manu haben wir noch das Treffen mit Freunden am Bahnsteig Wilhelmshöhe, mit denen wir den Museumsbesuch und die weitere Tour dann unternehmen. Im Museum gibt es … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190113

Heim geht es schon wieder mit dem ICE 507. Auch heute funktioniert die Fahrt prima, und entspannt kommen wir wieder daheim an. Immer noch ungewohnt, daß das nun so schnell geht, VDE-8 sei Dank.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190112

Bahnbezug gibt es heute weniger, obwohl wir natürlich auch mit den Öffentlichen in Leipzig umherfahren. Allerdings besuchen wir nochmals das Titanic-Panorama im Panometer, und da gibt es dann doch einen Bahnbezug! Da die Ausstellung nicht nur die Titanic, sondern auch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190111

Aus Ebermannstadt fahren wir mit Agilis bis Forchheim, und von da mit dem RE der DB bis Bamberg, um in ICE 504 umzusteigen. Dies funktioniert problemlos. Nur mit der Pünktlichkeit ist es bald vorbei, auf der VDE-8 kommen wir irgendwo … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190106

Heute fahren wir mit ICE 1225 nach München. Pünktlich und satt kommen wir an, um uns mit Freunden und im Lenbachhaus Alfred Kubin zu treffen. Was für eine herrliche Ausstellung, Düsteres, Phantastisches, und Bahnbezüge über Bahnbezüge! Natürlich gehen wir auch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190104

ICE 820 startet pünktlich gen Westen. Unser erstes Ziel ist Wiesbaden, wo wir nach Umstieg in Fankfurt pünktlich per S-Bahn anlanden. Das Museum Wiesbaden hat eine umfassende Ausstellung mit Werken von Piet(er) Mondria(a)n zusammengestellt. Dabei wird nicht nur seine späteres … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190102

Für den Heimweg haben wir ICE 507 auserkoren. Unterwegs sammeln wir +10 ein, aber wir kommen gut an und haben auch gleich Anschluß nach Fürth.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: