20200601

Auch heute wieder ein Pandemiefrühstück in der DB Lounge, und weiter geht es mit ICE 690 bis Frankfurt. Trotz ein wenig Verspätung erreichen wir den Wiener, den ICE 27, und kommen so bis Nürnberg und Fürth. Mit unseren Freunden beschließen wir das schöne Wochenende bei einem Happen in Fürth, und schließlich fahren die zwei vollends heim nach Oberbayern, wo sie auch gut ankommen.

20150726

(204) Zurück aus Basel geht es mit dem ICE 76. Pünktlich landen wir in Frankfurt, und der bahnsteiggleiche Umstieg in den etwas verspäteten ICE 27 ist kein Problem.

In Würzburg istd er Aufenthalt etwas länger als angedacht. Unser Zug muß zwecks Fahrgastaufnahme noch zwei weitere verspätete ICEs abwarten, die auch noch vor uns auf die Strecke raus müssen, somit kommen wir erst mit +15 weg.

20110730

(136) Die Rückfahrt aus dem nieseligen Koblenz beginnen wir dank einer Stellwerksstörung gleich mal mit +20 im ICE 27.

Nervige Kinder und nervige Leute um uns herum, ab und an eine Zwangsbremsung, die Verspätung scheinen wir mitzuschleppen – dafür entschädigt uns auf dem LZB-Abschnitt zwischen Iphofen und Neustadt-Aisch eine fliegende Überholung, wir ziehen ganz lässig rechts an einem 440er-Zug vorbei, den sie in den Gleiswechselbetrieb geschickt haben.

Bis Nürnberg bleibt es bei den +20, aber das ist uns heute egal :-)

20100419

(190) Die Rückfahrt mit dem ICE 27 beginnen wir bereits in Dortmund, um sicher einen Sitzplatz zu haben – zumindest das HAFAS ist der Meinung, starke Nachfrage sei zu erwarten. Es sieht so aus, als würde sich das bestätigen, dabei wird der hier erst eingesetzt… Als der “schöne Teil” am Rhein entlang beginnt, wird prompt extra für uns auch das Wetter freundlich :-) Ab Frankfurt Flughafen und Hbf dann ordentliche Besetzung, einige müssen sogar stehen, weil irgendwelche Idioten nicht einmal in so einer Situation den Anstand besitzen, den Nachbarsitz vom Gepäck freizumachen, aber die Fahrt bis Nürnberg erfolgt ruhig, pünktlich und problemlos, wenn man einmal von ab ca. Frankfurt zu versagen beginnender Klimaanlage absieht.