Cathédrale Saint-Pierre de Beauvais

Was ein Koloss! Die Türme fehlen der Kathedrale, sie wurde nie vollendet. Der Torso, der zu bestaunen ist, ist gewaltig, innen wie außen. Laut Wiki “das höchste Kirchengewölbe der Welt”. Man muß helfen, daß das Bauwerk die Form hält. Beim Eintreten (innen ist es feuchtkälter als draußen) werden wir von Orgelmusik empfangen, wie passend. Den Blick zieht es nach oben ins Gewölbe. Wirklich imposant.

Beginnen wir aber unsere Außenumrundung mit einem igitt.

Zum Abschied ein Wimmelbild, dieser Detailreichtum!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.