Alter Südfriedhof München

Waren die (Un)Toten so agil, daß man derart hohe Mauern um den Totenacker errichten mußte? Die Grabstellen an der Innenseite benötigen diese fünf.sechs Meter. Teils sehr aufwendige und großartige Grabstätten, jedoch nur wenig Ausbeute für mich.

Leben.Lust.Leiden.

“Leben. Lust. Leiden. – Der Tod und das Mädchen“ auf Schloß Voigtsberg, eine wirklich sehr schöne Ausstellung mit so vielen großartigen Kunstwerken von namhaften Künstlern; zum Teil zur Verfügung gestellt vom Museum für Sepulkralkultur, das auch einen Besuch wert ist.

Ergänzend dazu Bücher, Filme und Musikbeispiele, z.B. von Modest Mussorgski.

Der Tod als Tänzer, Charmeur, Handwerker, aber in erster Linie immer eine Augenweide.

.

.

.

.