Schlagwort-Archive: Störung

20170207

Heute kommen wir erst mal nur bis Erlangen / Paul-Gossen-Straße. Dort bleibt die Mistkarre stehen, wir verfolgen für 20, 25 Minuten die Versuche des Tf, die Türstörung zu beheben, um dann hinauskomplimentiert zu werden. Der Tf läßt sich auch nicht … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20170130

Heute stehen wir für die Heimfahrt in Forchheim, das Signal ist grün und der 17:18-RE ist mit wenigen Minuten Verspätung angesagt. An sich gut für uns, doch die Fuhre kommt nicht. Die Verspätungsanzeige eskaliert hoch auf +25, und so mit … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20160121

Bei der Einfahrt unseres 650er in Forchheim geht einer der beiden Dieselmotoren aus. Trotz ausgiebigen Versuchen, die Maschine wieder zu starten, bleibt sie aus. Mit einer kurzen Verzögerung beginnen wir die Fahrt dennoch – mit nur einem Motor. Ungewöhnlich, so … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20140607

(210) Pünktlich geht es los im ICE 1028 nach Hagen. Eine angenehme Fahrt, wenn auch mit etlichen Sonntagsfahrern im Zug, die immer wieder mal künstliches Chaos generieren. Wir genießen die Rheinstrecke bei herrlichstem Wetter durch das leider etwas dreckige Fenster … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20121201

IC 2162 nach Karlsruhe wird rechtzeitig bereitgestellt. Los geht es pünktlich, doch zu früh freuen wir uns über eine ruhige Fahrt durch sonnige, frostige Landschaften. Der erste außerplanmäßige Halt geschieht in Schnelldorf, wegen Problemen mit der Hauptluftleitung stehen wir gut … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , , ,

20120927

Heute steht morgens unsere S-Bahn in Fürth mit zehn Minuten Verspätung wegen Defekt am Zug angetragen, dies eskaliert bis zu 25 Minuten, mit wechselnden Anzeigen, unter Anderem auch der verwirrenden Situation, daß am Gleis der Zug nach Hersbruck steht, am … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120705

Der Morgen beginnt ähnlich wie der gestrige Tag ausklang; RIS und FIA variieren zwischen +10 und +15 für unsere S1, und so kommen wir letztlich mit +13 weg aus Fürth. Riecht mal wieder nach Anschlußverlust :-( In Erlangen kommen wir … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20120704

Schon seit dem späten Nachmittag sind wegen zweier Gasflaschen, die in einer Baugrube zu expolodieren drohen, zwischen Hirschaid und Forchheim Landstraße, Autobahn und Bahnlinie gesperrt. In Forchheim somit auch heilloses Chaos aus sich permanent widersprechenden Ansagen und Anzeigen. Letztlich entern … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120507

Der Streckenagent läßt heute mit seiner email-Nachricht für die Heimfahrt mal wieder Böses ahnen – Stellwerksstörung in Bamberg, massive Beeinträchtigungen sind angesagt. Das RIS für Forchheim bestäigt viele tiefrote Züge, darunter ein RE mit ca. +30. Real ist er noch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120426

Als wir in Ebermannstadt aufbrechen wird in Forchheim die Hauptstrecke gesperrt – irgendwelche Idioten haben ein Fahrrad vor einen Zug geworfen. Ankunft in Forchheim ist pünktlich, der Vorfall ist in Richtung Bamberg passiert. Die Bahnsteige sind voller ratlos Dreinblickender, dsa … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120417

In Baiersdorf schwenkt unsere bis dahin pünktliche S1 auf ein Außengleis und bleibt dort stehen. Nach einiger Zeit die Ansage, wegen einer Weichenstörung würde sich die Weiterfahrt um 20-25 Minuten verzögern :-( Noch vor Ablauf dieser Zeit dann die Ansage, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120329

Der Halt kurz vor Fürth wirkt noch halbwegs normal, kommt ja oft genug vor, daß auf den verspäteten Gegenzug gewartet werden muß. Nicht normal ist die Ansage, daß aufgrund eines liegengebliebenen Zuges auf unserem Gleis der Zug nicht in Fürth … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20120315

Schon am Nachmittag trudelt die email von der Bahn ein – Streckensperrung zwischen Fürth und Vach wegen einer baufälligen Brücke. Daran ändert sich auch im Lauf des Nachmittags nichts, die Strecke bleibt komplett gesperrt :-( Danke, liebe Stadt Fürth (das … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20121210

In Fürth ist heute Morgen noch die Welt in Ordnung, in Forchheim kommen wir pünktlich an – doch an den Bahnsteigen großes Chaos, überall stehen Züge und Leute herum, massive Verspätungen in allen Richtungen, als highlight ein ICE T, der … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20111213

Heute stockt die Fahrt der S1 kurz vor Erlangen-Bruck. Nach einigen Minuten geht es weiter, der Anschluß nach Ebermannstadt wird in Forchheim gerade noch so erreicht. Später erfahre ich, in Vach/Stadeln kam es zu einem Unfall, Auto gegen Zug. Da … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20111207

Die S-Bahn ist in Forchheim fast pünktlich, alles scheint gut – doch in Vach kommen wir zum Stillstand, wegen einer Stellwerksstörung verzögere sich die Weiterfahrt unbestimmt – so berichtet der Tf. Das RIS bestätigt dies und spricht von 10-20 Minuten … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20111121

In Fürth am neuen Bahnsteig sieht alles schon ganz brauchbar aus, auch eine der ersten S1 konnte ich dort ablichten. Mein RE kommt fast pünktlich, und eigentlich dachte ich, damit ist nun alles gut gelaufen. Doch weit gefehlt, irgendwo in … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20111116

In Forchheim komme ich noch pünktlich an, doch bereits am Bahnsteig erfahre ich, die S1 hat zehn Minuten Verspätung…dann 15…dann 20. Wegen einer technischen Störung am Zug. Mistkarre! Also ins RIS geschaut, ja, der RE ist pünktlich angesagt. Er kommt … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20111004

Der Blick ins RIS auf dem Weg zum Bahnhof zeigt noch “alles grün” – doch als wir die Treppe zum Bahnsteig hochgehen, empfängt uns das “+10”-Laufband, und im selben Moment fährt die potentielle Alternative S1 ohne uns ab. Nun ja, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20110909

Die S-Bahn in Forchheim fährt noch relativ pünktlich ab, doch an der erst neu eingerichteten Trennstelle in der Oberleitung zwischen Forchheim und Baiersdorf kommen wir zum Stillstand, mit Ansage, “Wegen einer technischen Störung verzögert sich die Weiterfahrt um wenige Minuten!”. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20110616

Noch keine Woche gefahren, und schon am niegelnagelneuen 650er eine Tür defekt. In den über zwei Jahren im 642er kann ich mich an sowas nicht erinnern…

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20110428

Wir bewegen Fürth?! Na, vielleicht sollten die erst einmal dafür sorgen, daß sich ihre Busse bewegen :-)

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20110324

Unsere S-Bahn kommt heute nur bis Erlangen; dort kommt die Beutelok (BR 143) nicht mehr in die Gänge, mehrmalige Anfahrversuche erzeugen nur eine kurze Fahrt im Kriechgang am Bahnsteig entlang. Schließlich die Ansage, man möge nach Forchheim den RE nutzen, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20110124

Heute verheißt das laute Piepen aus dem Führerstand des 642er nix Gutes; prompt müssen wir in den hinteren Zugteil umsteigen, der Vordere wird abgestellt. Offenbar ist er kaputt. Das wird eng mit all den Schülern… Dafür ist nach den Experimenten … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20101203

Im RIS ist der Zug noch pünktlich geführt, dabei erfahren wir später, daß er aus der Vorleistung noch gar nicht in Nürnberg angekommen ist. Warum kann man das nicht bereits frühzeitig eintragen??? Somit stehen wir in Fürth am Bahnsteig, im … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20100714

Bis Forchheim kommen wir auf unserem Heimweg noch problemlos; die Ansagen am Bahnsteig sind noch unverdächtig, doch der obligate Blick in’s RIS zeigt, daß wegen eines Oberleitungsschadens zwischen Lichtenfels und Bamberg unsere beiden Heimfahrmöglichkeiten, die RB und der RE, entfallen. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , , ,

20100228

(106) Auch die Rückfahrt beginnt pünktlich in Karlsruhe, bei strahlender Sonne und stürmischem Wind. Am Hauptbahnhof steht diese Lok – dänisch? Ja, nach ein wenig Googeln, die hier isses. Weit kommen wir nicht – in Vaihingen (Enz) wird die Fahrt … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20100215

Bahnfahren hat etwas von Quantenphysik; beobachtet man das Ereignis, so ändert es seinen Zustand :( Oder wie ist es zu erklären, daß wann immer man sich das RIS ansieht, selbiges eine Hiobsbotschaft zu verkünden hat?! Jedenfalls war heute unser Anschluß … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20100128

Unerwartet kam es mit unserer üblichen 17:30-RB ab Forchheim zu einer Heimfahrt mit Hindernissen. Die Verspätung in Forchheim von angesagten +5 und realen +7 ist ja beinahe normal, dabei haben wir uns noch nichts gedacht. In Bubenreuth dann ein ungewöhnlich … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20090715

Als wir heute in Forchheim umsteigen und platznehmen, ruckelt es zweimal heftig. Dann eine genervte Stimme aus dem Führerstand, “Ist denn schon wieder die Kupplung im A*#*?” Da hat wohl das Zusammenstellen des Zuges aus zwei Einheiten BR642 nicht geklappt … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20090704

(145) Unsere Fahrt nach Dessau beginnen wir bei seichter Musik und (LED-)Sternenhimmel im Nachtbus N9. Der ICE 1614 wird pünktlich bereitgestellt, die Fahrt kann beginnen. In Bamberg dann die erste massive Planänderung: Aufgrund von Unwetterschäden (in Probstzella sei die “gesamte … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , , , ,