20210717

Prag ist heute in etlichen Teilen der Innenstadt gesperrt, wegen Dreharbeiten zu einem Netflix-Film (The Gray Man), zerschossene Autos, martialische Einsatzfahrzeuge, und MP-Geballer, als wäre gerade Krieg. Nun ja, wir lassen uns einfach treiben, genießen die Stadt und ihre Sehenswürdigkeiten so im Vorbeigehen, aber das Kloster Strahov mit seinen beiden Bibliotheksräumen steuern wir dann doch gezielt an. Und Stimmungsaufheller in flüssiger Form begleiten eh permanent unser Tun :)

Das Abendessen nehmen wir in “U Pivrnce”, und die Gestaltung dieser Kneipe ist so genial, daß ich einfach Bilder sprechen lasse. Viele Bilder. Sieben Stück: 1 2 3 4 5 6 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.