20210509

In Nürnberg wird für Kifferschoko geworben?! ICE 802 kutschiert uns heute bis Erfurt, und regional weiter bis Weimar. Dort besuchen wir den historischen Friedhof. Eine nette Anlage, und wenn uns auch nicht so sehr viele Photomotive reizen, so ist diese russich-orthodoxe Kapelle beeindruckend, und ein schöner Schädel muß auch mit.

Zurück auch wieder via Erfurt, und ICE 1005 “Fürth” bringt uns vollends heim, sehr gut.

Den Sekttag feiern wir noch standesgemäß in unserem Gärtchen. Gärtchen?! Ja, aber diese Story ist bissl länger, die wird hier noch mal einen eigenen Platz im blog finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.