20131026

(106) ICE 726 ist es, der uns heute nach Frankfurt bringt. Pünktlich starten wir in Nürnberg, der Zug ist gut belegt. Da wir zu acht fahren, haben wir ohnehin reserviert – und das war auch gut so!

Problemlos landen wir in Frankfurt, beziehen gleich unser bahnhofsnahes Hotel, und als erste Station steht der Zoo an. Ein sehr sehenswertes Nachthaus, und eine ebenso beeindruckende Aquarien/Terrarien-Anlage, darin unter Anderem Riesenheuschrecken, Röhrenaale, Seepferdchen und Seenadeln.

Ausklang des Abends in einer Pizzeria – Bettschwere erreicht :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.