20111111

(48) Heute geht es mal wieder nach der Arbeit nach Plauen, über Nürnberg. Zwar ist Schienenersatzverkehr angesagt, aber erst ab Plauen, betrifft uns also nicht. Die Abfahrt erfolgt beinahe pünktlich. Einerseits ist die Fahrt ruhig, niemand nervt – dennoch ist es der pure Höllenritt, derartiges Schlingern und Wackeln haben wir selten erlebt, der Weg zum Klo ist eine Abenteuerreise!

Ankunft in Plauen ist pünktlich, alles strömt zum SEV-Bus, und wir (Hunger!) zur Pizzeria :-) Mahlzeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.