20110708

(48) Die Rückfahrt beginnen wir im Franken-Sachsen-Express. Unterwegs in Glauchau eine hübsche Begegnung – orange steht ihr gut!

In Plauen soll es mit der Vogtlandbahn bis Bad Elster gehen – aber nix da, Zug entfällt! Über den Grund können wir nur spekulieren, vermutlich wird der Laden von der GDL mal wieder (immer noch?) bestreikt. Als Ersatz muß dann ein Bus herhalten, der natürlich von unseren BahnCards nix wissen will, wir müssen voll bezahlen. Egal, wir kommen gut an, das ist die Hauptsache, und der Zeitfaktor spielte an dem Tag keine so große Rolle für uns.

4 thoughts on “20110708”

  1. Moin..

    Ich dachte schon meine tägliche Lektüre ist eingestellt worden..
    Kurz zur Vogtlandbahn: Nachdem die GDL einige unangekündigte sehr unangenehme Streiks erwirkte (Kinder kamen nicht von der Schule nach Hause + verletzten sich beim Fußmarsch) gibt es (ja, immernoch) eine Aussperrung der streikenden Lokführer.
    Bleibt also spannend..

    Gruß aus plauen

  2. Hallöchen!

    Nee, alles wieder gut, das bclog lebt :-)

    Das ist jedenfalls alles kein Spaß, was da derzeit bei den “Privaten” läuft, wir haben es auf unserem Weg zur Arbeit jetzt ja mit Agilis zu tun, und es ist teilweise schon seltsam, was diese Firma so treibt. Es rächt sich, daß die Ausschreiberei primär über den Preis erfolgt…

  3. Sehr gut, was soll ich denn lesen wenn ich nach Hause komme :-)

    Bei der Vogtlandbahn will man im Laufe dieser Woche wieder zum Normalfahrplan zurückkehren. Bleibt abzuwarten wie lang…

    Gruß aus Plauen

  4. Ahja. Agilis fährt momentan bei uns auch normal, und ab dem 1. August sollen sie durch Neueinstellungen mehr Fahrer haben, was die Personalengpässe etwas entschärfen dürfte. Wir werden sehen…

    Das mit Streik und Aussperrung ist alles nicht so toll, aber ich hoffe ja, ein einheitlicher Tarif läßt sich durchsetzen – die nächsten Ausschreibungen und daraus resultierenden Verkehrsleistungen werden dadurch wohl gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.