20090606

(228) Der ICE 684 bringt uns heute problemlos und schnell gen Hamburg – bisher jedenfalls :-) Irritierend nur die Ansage und Displayanzeige in Nürnberg, er würde heute abweichend von Gleis acht abfahren, obschon er an Gleis sieben bereitsteht. Na, jedenfalls kommen wir pünktlich an und haben auch das Regenwetter ein wenig hinter uns gelassen, es ist heiter bis wolkig, und trocken.

Im Miniatur-Wunderland gibt es wie bei der großen Bahn Fahrdienstleiter mit einem durchaus verantwortungsvollen Job. Allerdings scheinen nicht alle Bewohner der Anlage sich da so sehr wohlzufühlen, eine gewisse Fluchtrate ist hier festzustellen.

2 thoughts on “20090606”

  1. Hallo auf den Weg nach Hamburg! Und bitte nicht verfahren. Soll ja vorkommen, nicht nur in Indien (Film: Darjeeling Limited), sondern auch in Bayern (der IC im Altmühltal…)
    Gruß vom Pendlerblogger

  2. Moin,

    alles gut gelaufen, keine Fehlleitungen :-) Frustrierend nur bei der Heimfahrt, daß wir in Fürth angehalten haben wegen eines roten Signals, und dennoch da nicht aussteigen konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.