Leben.Lust.Leiden.

“Leben. Lust. Leiden. – Der Tod und das Mädchen“ auf Schloß Voigtsberg, eine wirklich sehr schöne Ausstellung mit so vielen großartigen Kunstwerken von namhaften Künstlern; zum Teil zur Verfügung gestellt vom Museum für Sepulkralkultur, das auch einen Besuch wert ist.

Ergänzend dazu Bücher, Filme und Musikbeispiele, z.B. von Modest Mussorgski.

Der Tod als Tänzer, Charmeur, Handwerker, aber in erster Linie immer eine Augenweide.

.

.

.

.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.