Gotha

Gotha ist eine richtig hübsche Stadt, da kann man durchaus öfters hinreisen. Für mich gab es auch einiges zu fangen.

Wasserkunst, ein kleines Wasserspiel vom Schloß in die Stadt runter, die Speier und Spucker saßen bereit, jedoch war ihnen der Hahn zugedreht, sehr schade.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwei Jahre später hat ein Freund mehr Glück, sie speien.

 

 

 

 

 

 

 

An der Rathaustür sieht es etwas gefährlich aus.

 

 

 

 

Am Dach oben züngelt es friedlicher.

Noch ein paar Begegnungen in der Stadt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Küßchen für Gotha.

In Gotha haben wir diese Plakate entdeckt – sehr gelungen! https://www.denkmalschutz.de/service/informationsmaterial/plakate/serie-von-uns-gerettet/hohe-tiere.html bzw. 

Es ist hier das Ulmer Münster erwähnt. Das steht dann demnächst auf dem Plan. Danke, daß sich auch um die entzückenden Wesen gekümmert wird.

Kategorie(n): Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.