Schlagwort-Archive: Bahnsuizid

20171008

(265) Die Heimfahrt aus Essen beginnen wir mit dem ICE 621. Problemlos kommen wir bis Köln, doch in Siegburg ist die Fahrt beendet. Bahnsuizid an der Schnellfahrstrecke, nichts geht mehr. Nach einigem Beratschlagen und Prüfen der Verbindungen entscheiden wir uns … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20140428

Heute ist irgendwie ein ereignisreicher Tag. Kurz vor dem Vorbeigehen an der Bahnunterführung an der Schwabacher Straße in Fürth ertönt ein extrem lautes, metallisches “schrrrappp”. Scheiße, Zug entgleist?! Nö, dafür war das Geräusch zu kurz. LKW? Tatsache, vorsichtiger Blick um … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20150306

(250) Heute ist es mal der ICE 622, der fast pünktlich und in freitagstypisch gut besuchter Doppeltraktion mit uns gen Ruhrgebiet lospeest. Diverse Trödeleien bringen uns um Frankfurt herum +10 ein, aber durch massives Fahren am Limit auf der Schnellfahrstrecke … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20140819

Und weiter geht die Tour, von Oban über Crianlarich nach Malaig. Pünktlich fährt der Zug ab, und nahezu pünktlich mit +2 kommen wir am Umstiegsort Crianlarich an. Das hätte uns ein Zeichen sein sollen, sonst geht unter +5 wenig in … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20131228

(84) ICE 275 ist heute dran, für die Fahrt von Freiburg nach Basel. Mit ein paar Minuten Verspätung geht es los, und eine gute Bierlänge später kommen wir an. Zunächst ein Blick auf ungewöhnliche Fahrzeuge, dann in die grandiose Bahnhofshalle. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20120929

(146) Unsere Weiterfahrt aus Rosenheim nach Wien erscheint wegen eines Bahnsuizids im weiteren Streckenverlauf zunächst ungewiß, aber der RJ 61 trifft pünktlich ein und fährt ebenso pünktlich wieder ab. Offenbar sind die Aufräumarbeiten bereits erledigt…

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20120320

Im RIS steht zwar etwas von Notarzteinsatz am Gleis, sprich, Bahnsuizid, aber unsere S1 ist grün. Am Bahnhof dann aber eine Menschentraube, und von der Mitarbeiterin der Bahnsicherheit erfahren wir, Streckensperrung, um halb sieben kommen SEV-Busse. Die Antwort auf meine … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20111206

Die S-Bahn fährt heute in Forchheim fast pünktlich ab – doch in Erlangen schwenkt sie ins übernächste Gleis! WTF?! Dort stehen wir, während parallel dazu auch gleich der RE einfährt. Dann stehen beide Züge erst mal sicher eine Viertelstunde, der … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20110713

Frühmorgens Einfahrt in Forchheim – komisch, unsere Bähnle steht schon bereit, aber nur eine Einheit. Es stellt sich heraus, zwischen Hirschaid und Forchheim ist es zu einem Personenunfall gekommen, die Strecke ist gesperrt, der wartende Zug ist derjenige von der … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20101206

Frohen Mutes hetzen wir in Plauen noch auf die letzte Minute zum Bahnhof, um den Zug gen Nürnberg zu erhaschen; doch wir hätte uns nicht beeilen zu brauchen, durch einen Bahnsuizid kurz vor Plauen ist das Chaos ausgebrochen, und das … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20081111

(94) Spontan habe ich mit zwei Kollegen zusammen den Entschluß gefaßt, eine Messe in München zu besuchen. Natürlich bin ich nicht mit der Bahn in die Gegenrichtung gefahren, um bei ihnen in’s Auto zu steigen zwecks Einreihung in den Stau … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,