20220722

Heute ist mal wieder eine etwas spannendere Reisekette angesagt.

Gleich nach Arbeit geht es mit dem Bus nach Pegnitz. Von dort nehmen wir einen Regionalzug bis Cheb, welcher leider etwas trödelt und dann auf den letzten paar Metern nochmals Minuten aufsammelt :/ So ist der Umstieg in Cheb zum Zug nach Prag gefährdet, doch wir haben Glück, und alles klappt.

Die weitere Fahrt ist problemlos und angenehm, zwar geht dem Bierverkäufer das Bier aus, doch in Pilsen wird weiteres Pilsener nachgeladen, so ist der Reisekomfort gesichert :)

So kommen wir also gut an und beziehen gleich unser gewohntes Hotel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.