20220702

Über Nürnberg und Weiden fahren wir heute nach Wernberg, zu einem sog. Fieldday des VFDB. Trotz des 9EUR-Tickets mit dem einhergehenden massiven Andrang bekommen wir Platz in den Zügen, so kommen wir gut an und wandern durch die Gluthitze zu dem Bauernhof, bei welchem alles stattfindet.

So haben wir im Schatten eines Funkmasten eine nette Zusammenkunft, treffen viele alte Bekannte wieder und können auch einen Blick in die Landwirtschaft des Gastgebers werfen.

Auch die Rückfahrt funktioniert, also lassen wir den Tag in der Gustavstraße gemütlich ausklingen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.