20211007

Zu Heißmann und Rassau in die Comödie kommen wir gänzlich ohne die Bahn, dennoch ist ein Bahnbezug gegeben. So geht es doch in dem Stück um ein Grundstück von 20 m Breite und einigen km Länge. Man fragt sich, was will man damit? Richtig, da passen Gleise drauf, und es ist offenbar sehr wichtig für den -Bahn-Verchwenk :)

So schaffen sie es immer wieder, treffenden und oft genug bissigen Lokalbezug in ihre Stücke einzubauen. Der Fürther versteht das gleich, der Nürnberger meist auch noch, aber die Gäste von etwas weiter weg können dann diese Gags nicht unbedingt bis ins Detail verstehen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.