20200126

Ein kleiner Ausflug nach Bayreuth steht an. Und schon auf dem Abschnitt bis Nürnberg erspähen wir ein ungewöhnliches Fahrzeug, eine der neuen S-Bahnen, die auf der Linie S5 zum Einsatz kommen und auch die alten x-Wagen ablösen sollen. 1440030 ist die Nummer des Fahrzeugs.

In Nürnberg geht es weiter mit einem roten Zug, der uns ereignislos nach Bayreuth bringt.

Erstes Ziel ist das Kunstmuseum Bayreuth. Klein aber fein, und große Werke großer Künstler moderner Kunst hat es dort. Götz, Picasso, Kandinsky, Sonderborg, Beuys, Itten, Schumacher…Wahnsinn!

Danach zieht es uns zum Friedhof, wo Manu viele schöne Schädel für ihre website einfängt. Sehr ergiebig, haben wir so nicht erwartet. Und ergänzend dazu, alte Gräber bedeutender Personen sagen weitaus mehr über den Verstorbenen als es heute üblich ist. Auch Verdienste und Orden waren offenbar sehr wichtig.

Noch eine kurze Einkehr, und wieder über Nürnberg zurück, hat alles funktioniert, war ein netter Tag.

One thought on “20200126”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.