20150811

Die Fahrt nach Dommitzsch führt uns nicht sehr weit. Im Hauptbahnhof Leipzig sehen wir, der Zug bis Torgau entfällt, ohne weiteren Kommentar. Da der Anschluß dort ein selten verkehrender Bus ist, kommt auch die S-Bahn oder der nächste Zug nicht in Frage, das wird so also nix.

Nach kurzer Beratschlagung bei einem Kaffee in der DB-Lounge disponieren wir eben komplett um und gehen in den Zoo. Da ist es auch schön.

Die normale Zooviecherei kennt man ja zur Genüge, aber in den Zoos gibt es immer auch Getier außerhalb des Käfigs, zweibeinig und auch sechsbeinig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.