20140405

(246) Heute steht eine Führung hinter den Kulissen des Landschaftsparks Duisburg Nord an. Dieses Gelände zieht uns einfach immer wieder an, es gibt da sooo viel zu sehen!

So können wir zum ersten Mal die Kraftzentrale von innen bewundern, eine riesige Halle, die mehr als 4000 Menschen fasst – wie gemacht für Konzerte! Der Blick in den Gasometer ist weniger spektakulär, aber dennoch nicht alltäglich. Kaum waren wir weg, rücken da Rettung und Feuerwehr mit großem Aufwand an, offenbar kam es zu einem unschöneren Ereignis beim Tauchen. Hoffentlich war es dann doch nicht so schlimm…

Einfach nur genial ist die Gebläsehalle. Ein geheimnisvoller Eventbereich, eine tolle Bar, eine riesige Bühne mit toller Akustik…da kann man schon was mit anstellen.

Abgefahrene Einblicke bietet der Zugang in die Eingeweide einer Installation, die Farbspiele sind ziemlich verrückt.

Vor der Heimfahrt noch ein Blick auf diesen Signalwald direkt in Greifweite am Bahnsteig.

ICE 721 bringt uns ruhig und ereignisarm zurück in die Heimat, das war mal wieder ein gelungenes Wochenende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.