20130710

(132) ICE 1612 soll mich heute nach Leipzig bringen. Der Zug ist eher gering besetzt, und pünktlich geht es los. Unterwegs ein wenig Bummelei hier, ein wenig Trödelei dort, und schon haben wir +5, die wir dann auch bis Leipzig halten.

Für den Rückweg nach getaner Tat erwische ich den ICE 209, der mit +5 angezeigt, mit +10 angesagt und zur Abfahrt real mit +15 verspätet ist.

Boah, sind diese militanten Veganer bescheuert – denken die, man versteckt sich im Klo, um eine Currywurst zu futtern? Nein, das tue ich natürlich im Bedarfsfalle unverblümt in aller Öffentlichkeit, insofern ist der dämliche Aufkleber da fehl am Platze. Folgerichtig habe ich ihn entfernt und entsorgt.

In Nürnberg haben wir noch +10, Anschluß ist gesichert, und ich komme planmäßig wieder heim.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.