20130326

Eigentlich war ein Museumsbesuch angesagt, aber aufgrund des herrlichen Osterwetters disponieren wir um, bei der Ostersonne muß man raus! Also ein paar Erledigungen in der Stadt, kurze Einkehr, zum ersten Mal in diesem Jahr im Außenbereich – und dann ab nach Zollverein!

Im Hauptgebäude ist der Teufel los, das Fernsehen hat wirklich groß aufgefahren, da herum machen wir nach kurzem Naserümpfen einen großen Bogen und lassen uns einfach treiben, rüber in Richtung Kokerei. Da ja an sich die normalen Photos alle schon gemacht und veröffentlicht sind, hier mal paar andere Eindrücke. Diese Birke hat definitiv Durchsetzungsvermögen bewiesen.

Wegen einiger Baumaßnahmen sind im Bereich der Kokerei Ecken zugänglich, die sonst abgesperrt sind; genüßlich stromern wir da umher. Zum Abschluß gönnen wir uns eine ausgiebige kleine Entspannung im Cafe Kokerei, wo wir auch noch das etwas besondere Strandfeeling mitnehmen.

Als Abschluß des Tages dann noch “Elektra” im Aalto-Theater zu Essen. Eine erstklassige Opern-Aufführung, das Orchester phantastisch, tolles Endzeit-Bühnenbild, viel Tod und Blut, ganz großes Kino, äähm, Theater!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.