20110816

Dortmund – Museum für Kunst und Kulturgeschichte. Eine abwechslungsreiche Sammlung aus allen möglichen Bereichen, Gemälde, Skulpturen, Möbel, Alltagsgegenstände, Technik- und Industriedesign – die Zeit vergeht wie im Fluge.

Danach fahren wir mit Bahn und Bus nach Waltrop, um dort die kuriose Ansammlung von Schleusen und Schiffshebewerken zu besichtigen. Diese alte Schleuse schleust nur noch Fußgänger, die Neue dagegen waschechte Frachtschiffe. Bei den Schiffshebewerken ist das anders, das Alte hat ausgehoben, das Neue leider seit einigen Jahren auch, wegen massiven Wartungstätigkeiten, die für den weiteren sicheren Betrieb notwendig wären. Bleibt zu hoffen, daß dieses einmalige Bauwerk doch noch als Objekt der deutschen Technikgeschichte wieder betriebsfähig gemacht werden kann, alleine der derzeitige Zustand verheißt nichts Gutes :-(

Es ist übrigens interessant, wo überall hier die BC100 gilt – wir wissen nicht so genau, warum, aber selbst die Busfahrer da JWD haben die Karte für gültig erklärt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.