20110415

(123) Heute muß ich in die Gegend von Illertissen; der ICE 989 ab Nürnberg wird erst wenige Minuten vor der Abfahrt bereitgestellt. Die Abfahrt erfolgt so auch erst mit +5, ebenfalls die Ankunft in Augsburg. Weiter geht es pünktlich mit dem ICE 612. In Ulm steige ich in einen Buntlingszug um, der mich fast pünktlich nach Illertissen bringt.

Die Rückfahrt beginne ich wieder im roten Zug in Illertissen, der bis Ulm ein paar Minuten + macht. Den pünktlichen ICE 515 erwische ich gerade noch so in Ulm. Dieses Mal fahre ich bis München, wo ich mit -2 ankomme und auch schon der ICE 622 bereitsteht. Bis zur Abfahrt füllt sich das Ding proppevoll – Freitag Nachmittag eben :-)

Pünktlich komme ich in Nürnberg an, jetzt sollte nix mehr schiefgehen, nach Fürth kommt man immer irgendwie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.