20081017

Jetzt bleibt man schon auf dem Heimweg von der Arbeit nicht verschont von grölenden, saufenden Fußball-Irren :-( Dabei sind die doch eh nur unterwegs, um den Club verlieren zu sehen *lol* Zub hat sich keiner blicken lassen, war wohl sicherer, nichts zu unternehmen, anstatt daß man den ganzen Sauhaufen einfach irgendwo im Nirgendwo aussteigen läßt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.