20190106

Heute fahren wir mit ICE 1225 nach München. Pünktlich und satt kommen wir an, um uns mit Freunden und im Lenbachhaus Alfred Kubin zu treffen.

Was für eine herrliche Ausstellung, Düsteres, Phantastisches, und Bahnbezüge über Bahnbezüge!

Natürlich gehen wir auch noch schnell durch den Rest des Hauses, alleine das Zimmer mit Franz Marc, ich wüßte nicht, welches ich mitnehmen sollte :) Stellvertretend hier einfach eines seiner Rehe. Kandinsky, Jawlensky…ein Traum.

Noch durch den Shop, Einkehr im Museumscafe, und schon geht es mit ICE 620 wieder in die Heimat.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags: ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.