20130215

Mit SDR (software defined radio) befasse ich mich ja schon seit letztem Sommer, und oft genug werde ich gefragt, wie das denn mit diesen DVB-T-Sticks ist, die man als SDR zweckentfremden kann.

Hier ein paar Einstiegslinks in das Thema, mit Software für Windows und Linux, auf Einsteigerlevel, und auch fortgeschrittener…

Zwei SDR-Programme unter Windows für den Einsteiger:
http://sdrsharp.com/
http://hdsdr.de/

Und hier eine Sammlung mit vielen weiterführenden links und Hinweisen, die einem auch helfen, selbst per Suchmaschine weiterzuforschen:
http://superkuh.com/rtlsdr.html

Selbst verwende ich beide obengenannten Windows-Programme, und auch vieles aus dem dritten link unter Linux. An Geräten setze ich einen USRP1 von Ettus
mit der HF-Baugruppe WBX ein, sowie für unterwegs auch einen DVB-T-Stick. Hochinteressant ist weiterhin das Konzept bladeRF von Nuand, was durchaus verspricht, eine tolle Lösung für unterwegs zu sein.

One thought on “20130215”

  1. Hallo miteinander, wie wärs mit einem Tetra Relais ? Könnte mich zu stärker Unterstützung hinreißen lassen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.