20080317

Die Tests haben ergeben, daß man nunmehr so in etwa sagen kann, man erreicht mit einem üblichen Handfunkgerät mit 2-3W out das Relais DB0FUE, wenn man es auch empfangen kann. Somit sind die erwarteten Verbesserungen eingetreten, und in Sachen HF-Eigenschaften kann man sagen, DB0FUE hat den Endausbau erst mal erreicht. Nun also zur Steuerung :-) Außerdem ist zu bemerken, daß erwartungsgemäß auch APCO25 über DB0FUE sehr gut funktioniert, erste QSOs am Wochenende waren sehr ermutigend. Sollte sich jemand für diese Betriebsart interessieren, ich habe zwar selbst keine entspr. Funkgeräte abzugeben, kann aber gerne dabei helfen, zu erkennen, ob irgendwo (ebay.com oder so) angebotene Geräte geeignet scheinen, und bin dann auch bei Inbetriebnahme (Programmierung, Tests) gerne behilflich. Generell sind im Frequenzbereich passende Geräte wie Motorola Astro Saber, Astro Spectra, XTS3000, XTS5000 oder XTL5000 passend, sofern sie das APCO25-CAI mit IMBE-codec unterstützen. Diese Geräte können übrigens auch ganz normales FM.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.