20191128

Zurück aus Köln geht es mit dem ICE 723.

Die Messe war erfolgreich und interessant, es waren drei tolle Tage, viele gute Gespräche, viele alte Kontakte aufgefrischt und neue geknüpft – ganz so wie erwartet. Da kann das schlechte Wetter die Laune nicht vermiesen, und auch die Verspätung von fast zehn Minuten bleibt erträglich.

Trotz mehrmaligem Aufholen der vertanen Minuten werden wir immer wieder ausgebremst, so kommen wir auch nicht ganz pünktlich in Nürnberg an, aber guten Anschluß gibt es dennoch, und letztlich kann ich mit Manu die Saison der Glühweinkärwa in Fürth eröffnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.