20190828

Das erste Verkehrsmittel für die Heimreise vom Hexentanzplatz ist wieder in den Lüften, allerdings nicht mit dem Hexenbesen. Dieses Mal mit Blick durch den Boden auf die Bode!

Thale – Halberstadt – Halle, läuft alles prima. In Halle haben wir einen Aufenthalt, den wir mangels einer DB Lounge an diesem mittlerweile sehr wichtigen Umsteigeknoten für einen Aufenthalt in “Bastian Bahnhofslounge” nutzen, für einen kleinen Mittagshappen. Sehr nett dort, wir kommen wieder.

ICE 1005 bringt uns dann bis Nürnberg, und ein roter Zug vollends heim, alles pünktlich!

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.