20181120

Nach einer kurzen Nacht besuchen wir noch DB Dialog, wo der Kundenservice und das social media-Team residieren. Es ist immer wieder spannend, denen ein wenig über die Schulter zu linsen und die Abläufe zu sehen, so vergeht die Zeit wie im Fluge. 

Zurück fahre ich pünktlich mit ICE 691 ab, der mich nach Leipzig bringen soll. Das bleibt so bis Jüterbog, wo wir erst mal wegen Personen im Gleis zum Stehen kommen. Weiter geht es dann ein Stück in Schleichfahrt “auf Sicht”, und so sammeln wir mal eben +22 ein.

Dabei bleibt es auch zur Ankunft in Leipzig.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.