20180212

Der Zug für den Heimweg fährt heute nur bis Fürth – wegen eines Fliegerbombenfundes ist der Hauptbahnhof Nürnberg gesperrt. Vor Fürth stehen wir eine ganze Zeit herum, und in Fürth halten außerplanmäßig einige ICE. Nach Ankunft in Fürth bleiben die Türen zu – offenbar hat der Tf die Türfreigabe vergessen. Freundlich sächselnd die Ansage, dieser Zug ende hier, es mögen bitte alle aussteigen. Großes Gelächter im Wagen, wie denn, die Türen sind ja zu. Nun ja, letztlich bemerkt er das Versäumnis, und wir kommen doch noch raus :)

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.