Schlagwort-Archive: IC 2069

20131215

(118) Vor der Rückfahrt mit IC 2069 erhaschen wir einen Blick auf diese Lok. Los geht es mit +7. Nach einer problemlosen Fahrt kommen wir überpünktlich an, die +7 sind verpufft – Fürth hat uns wieder.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120909

(86) Zunächst geht es mit einem geradezu musealen 420er von Malmsheim nach Stuttgart. Nach einem Besuch des Brauereifestes der Dinkelacker-Brauerei in Stuttgart fahren wir mit dem IC 2069 gen Heimat. Die Abfahrt erfolgt mit +15, und das halten wir während … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20120205

(116) Die Rückfahrt aus Gaggenau beginnen wir mit der unsäglichen Straßenbahn, die uns aber problemlos nach Karlsruhe bringt, wo wir nach kurzer Wartezeit sogleich IC 2069 entern. Auffällig diese Zugkomposition – bissl unpraktisch so :-) Die Fahrt verläuft ruhig, angenehm … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20100228

(106) Auch die Rückfahrt beginnt pünktlich in Karlsruhe, bei strahlender Sonne und stürmischem Wind. Am Hauptbahnhof steht diese Lok – dänisch? Ja, nach ein wenig Googeln, die hier isses. Weit kommen wir nicht – in Vaihingen (Enz) wird die Fahrt … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , , ,

20100116

Die Fahrt nach Syrien, äähm, nach Stuttgart in das Landesmuseum Württemberg, in die Sonderausstellung „Qatna – Schätze des alten Syrien“, beginnt mit +6 (wegen Wartens auf Anschlußreisende) ab Nürnberg im angenehm wenig belegten IC 2102. Bis Stuttgart ist die Verspätung … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20090816

(110) In Gaggenau beginnen wir die Fahrt mit dieser komischen Pseudo-Straßenbahn ohne jedwede Gepäckablagemöglichkeit. Niedlich sind mehrere Fenster mit integriertem Aquarium, da könnte man doch Kaulquappen oder Neonfische einsetzen?! Nun ja, die Fahrt nach Karlsruhe ist schnell überstanden. Der IC … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: