Archiv der Kategorie: Bahnerlebnisse

20180212

Der Zug für den Heimweg fährt heute nur bis Fürth – wegen eines Fliegerbombenfundes ist der Hauptbahnhof Nürnberg gesperrt. Vor Fürth stehen wir eine ganze Zeit herum, und in Fürth halten außerplanmäßig einige ICE. Nach Ankunft in Fürth bleiben die … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20180211

Die Rückfahrt aus Plauen beginnen wir im PKW bis Hof, ab da geht es dann mit dem frühzeitig bereitgestellten Zug bis Nürnberg. Drei Einheiten, geringe Belegung, die Fahrt ist angenehm und ruhig. Nur in Nürnberg ist es etwas eng, der … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20180209

Die heutige Fahrt nach Plauen geht mal wieder über Nürnberg. Nur eine Einheit BR 612, am Freitag zum Ferienbeginn, das ist eher ein schwache Leistung. Dementsprechend ist die Karre proppevoll, überheizt, und die Luft zum Schneiden :( In Hof ist … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20180202

Heute starte ich mit ICE 820 pünktlich nach Frankfurt. Umgekehrte Wagenreihung, und keine Reservierungsanzeigen, sonst ist die Welt in Ordnung. Auch komme ich pünktlich und entspannt in Frankfurt an. Das Ziel der Fahrt ist ein Hotel. Dort im Konferenzbereich nehme … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20180129

(350) Schon gestern Abend haben wir diskutiert, ob wir evtl. einen Bus früher zum Bahnhof fahren und damit eine Stunde Leerlauf dort riskieren. Doch der Bahnhof ist wunderschön, die Zeit bekommt man rum, und sicher ist sicher, also nehmen wir … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20180128

Was für Häuser gilt, das muß auch für Kirchen gut sein. Antwerpen ist voller kleiner Kirchen und Kapellen, die mitten zwischen die profanen Häuser reingebaut sind, auch Sakralbauten haben hier offenbar kein Anrecht auf einen freien Platz drumherum. Sogar große … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20180127

(96) Die gute Laune des Vortages verfliegt in Aachen schnell, als Manu direkt nach dem Aufstehen (zum Glück!) noch mal mit dem DB Navigator die Verbindung prüft. Unser gebuchter ICE 18 nach Antwerpen entfällt :( Gründe werden nicht genannt, evtl. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20180126

(270) Heute geht es direkt nach Arbeit wieder auf Tour – ab Nürnberg mit dem ICE 622, der dort pünktlich wegkommt, wenn auch ohne Reservierungsanzeigen. Der Umstieg in Frankfurt in den ICE 10 ist problemlos, und wir verbringen den Rest … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20180114

(174) Die Heimfahrt aus Leipzig starten wir pünktlich mit dem IC 2442. In Halle steigen wir um in ICE 1727, der uns vollends heimfahren soll. Entspannt und pünktlich hat uns die Heimat wieder.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20180113

(169) Der ICE 1512 kommt falsch gereiht, aber pünktlich in Nürnberg daher. Es kann also losgehen nach Leipzig! Die Fahrt ist ruhig und angenehm, pünktlich kommen wir in Leipzig an und vertilgen noch im Bahnhof gleich mal eine Thüringer Roster. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20180106

Heute ist Bunkertag :) Zunächst sehen wir uns den Atombunker unter dem Hauptbahnhof Nürnberg an. 2448 Menschen sollten da Platz finden, für bis zu zwei Wochen. Dazu sind fünfstöckige Betten notwendig. Überichtlich dagegen ist die Zentrale angelegt – tun dort … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20180103

(182) Mit dem ICE 581 bis Ingolstadt auf ein schnelles Frühstück, und dann weiter mit Agilis bis Günzburg. Dort kommen wir pünktlich an und erwischen das Bähnle nach Krumbach. In Krumbach kommt der Regen in heftigen Böen von schräg unten, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20180102

(174) Den Heimweg aus Leipzig bestreiten wir mit dem ICE 1509. Unspektakulär pünktlich kommen wir daheim an. Was die nur alle haben mit der VDE 8? Bei uns hat sie bisher jedes Mal funktioniert.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20180101

(186) Die Bahnhofshalle des Hauptbahnhofs Leipzig sieht man wohl selten zur Tageszeit derart leer wie heute :) Heute fahren wir mit dem ICE 694 nach Berlin, wo wir zunächst das Bröhan-Museum besuchen. Eine schöne Schau mit Landschaftsmalerei von Hagemeister und … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171231

Den letzten Tag des Jahres beginnen wir entspannt mit einem Besuch im Zoo Leipzig. Die Katzen sind müde, der Krake ist auch weniger aktiv, dennoch ist es ein schöner Besuch, wie immer. Ein wenig Abhängen im Bahnhof Möckern, Abendessen mal … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171230

(174) Mit dem ICE 802 fahren wir auf der neue Strecke bis Erfurt. Überpünktlich und ohne besondere Vorkommnisse erreichen wir Erfurt, wo der bahnsteiggleiche zeitlich etwas knappe Umstieg in den ICE 694 problemlos gelingt. Pünktlich kommen wir in Leipzig an. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171226

(50) Die Heimfahrt aus Plauen geht heute über Forchheim. Also steigen wir in Hof um in Richtung Bamberg. Bis Lichtenfels bleiben wir in diesem Zug. Weiter bis Forchheim läuft auch alles problemlos. Nach dem Aufenthalt in Forchheim geht es nachmittags … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171224

(50) Die Weihnachtsfahrt nach Plauen beginnen wir wie üblich im 612er :) Pünktlich geht es los, und die Belegung ist ganz moderat. Unterwegs sammeln wir ein par Minuten Verspätung ein, die irgendwo für uns rumliegen, dennoch ist bequem Zeit für … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171223

(444) Mit dem ICE 1628 starten wir pünktlich nach Hannover. Entgegen der Warnungen vor hohem Fahrgastaufkommen ist bisher wenig los im Zug. Pünktlich und ohne Auffälligkeiten kommen wir in Hannover an. Unser erstes und Haupt-Ziel ist das Museum Sprengel. Viele … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171216

(232) Mit ICE 728 fahren wir heute nach Frankfurt. Gut befrühstückt kommen wir pünktlich an und gehen zunächst zum Deutschen Architekturmuseum rüber, wo wir die Ausstellung zum Thema Brutalismus genießen. Diese Betonbauten sind vielleicht gewöhnungsbedürftig, haben aber ihren Reiz – … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20171210

(174) Zurück aus Leipzig fahren wir mit dem ICE 1511. Premiere, unsere erste Fahrt auf der VDE 8! Alles läuft problemlos, vor Erfurt beginnt der Winter, und so bohren wir mit Hochgeschwindigkeit durch das Schneetreiben. Unterwegs erfahren wir, daß unser … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171209

(50) Heute fahren wir nach Leipzig mal anders – über Hof! In Nürnberg geht es pünktlich los, und in Hof legen wir eine Frühstückspause ein. Die Fahrt durch Bayern, Thüringen und Sachsen mit einem Hauch Winter ist angenehm, der Zug … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171203

Auch zurück aus Plauen kommen wir pünktlich mit dem Zug bis Hof, wo der Umstieg kein Problem ist. Ankunft daheim ist plangemäß, alles prima gelaufen unter den winterlichen Verhältnissen.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171202

Nach Plauen starten wir pünktlich in einer Doppeltraktion BR 612. Der Umstieg in Hof klappt problemlos, so kommen wir pünktlich nach Plauen.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171201

Den Dezember eröffnet gleich mal 203 303 in voller Fahrt durch den Bahnhof Forchheim.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171129

In Forchheim wird ja immer noch feste gebaut, bis zum Fahrplanwechsel soll allerdings nur Gleis 4 fertig sein, der Rest dauert noch ein wenig. Heute gab es mal einen Blick in den neuen Fußgängertunnel, an dessen zweiter Hälfte (Westseite) noch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171125

(112) Heute fahren wir mit dem ICE 21 nach Regensburg; ich begleite einen Mädels-Shopping-Tag. Nach einer angenehmen Hinfahrt tapse ich mit durch die Stadt; Regensburg hat wirklich schöne Ecken mit noch schöneren Läden und Wirtshäusern, so ist dieser Tag keineswegs … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171119

(138) Beim Warten auf ICE 1509 in Leipzig schicken sie uns heute aus der Bahnhofshalle raus in die Kälte, weil am Prellbock ein leerer und verschlossener Zugteil zum Halten kommt. Der Zug ist wenig belegt, und ganz geruhsam schaukeln wir … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20171118

Heute ist ein wenig Stadt-Tag angesagt. So nehmen wir an einer Führung durch die Moritz-Bastei teil. Eine sehr schöne alte Festungsanlage, komplett erschlossen für kulturelle und gastronomische Nutzung. Sieht von außen nach nix aus, lohnt aber definitiv den Besuch! Famos … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20171117

(286) ICE 1514 kommt pünktlich daher und auch wieder weg – jedoch unangekündigt in falscher Reihung, und auch ohne Halt in Leipzig. Vermutlich Sperrung wegen der Baumaßnahmen zum VDE 8, aber da wir zunächst nach Berlin wollen, ist das kein … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20171115

Derzeit stehen ja immer mal morgens am S-Bahn-Gleis in Fürth ICE-Züge für Abnahmen, Tests und Schulungen auf dem VDE 8. Heute war das überraschend der ICE Fürth, der sonst in seiner Heimatstadt meist nur durchfährt. Übrigens ist er auch seit … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,