Archiv der Kategorie: Bahnerlebnisse

20191018

Nach Plauen fahren wir heute über Lichtenfels, und mit einem Angstumstieg in Hof. Spannend. Der Umstieg in Lichtenfels funktioniert schon mal sehr entspannt, bei beginnendem Gewitter. Unterwegs zeigt sich im RIS, wir haben genau die drei Minuten Verspätung, die eigentlich … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20191013

IC 2162 soll uns heute nach Pforzheim – Eutingen bringen. Soll. Am Bahnsteig in Nürnberg angekommen springt die Anzeige wegen technischer Störung am Zug auf +20, eskaliert auf +40 und +60, und wir entschließen uns, den RE nach Stuttgart zu … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20191012

Heute fahren wir nach Ludwigsburg. Komplett in roten Zügen, mit Umstieg in Würzburg – doch leider kommen ab Würzburg Halt für Halt mehr in möchtegern-Tracht verkleidete Kasper daher, der Zug wird proppevoll. Cannstatter Wasen ist angesagt – örks :( Nun … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20191007

Die Heimfahrt erledigen wir mit ICE 92, der uns wohlbehalten und problemlos nach Nürnberg bringt. Anschluß nach Fürth klappt auch – so war das wieder ein schöner Kurzurlaub in Österreich.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20191006

Da wir Neulinge dabei haben, machen wir heute Wien für Anfänger. Sprich, wir tapern ein wenig durch die Innenstadt und suchen halt einige touristische Höhepunkte auf. Dabei kommen wir auch an der Jesuitenkirche vorbei, die Photos erlaubt und dabei genauso … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20191005

Heute mal nicht mit der Bahn, sondern mit dem Auto. Der Ausflug in die Wachau ist mit Öffentlichen nicht praktikabel, und wir sind zu sechst, also mieten wir bei Sixt einen Kleinbus mit genügend Sitzplätzen, und unsere Reiseleitung erledigt auf … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20191004

ICE 509 besteigen wir heute in Erlangen, um damit bis München zu kommen. Fast pünktlich geht es los. Der Umstieg zum RJX 261 klappt ohne Probleme, auch Freunde aus dem Münchner Umland sind pünktlich eingetroffen, und zusammen nehmen wir unsere … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20191001

Premiere! Heute hat unser RE schon +7 in Fürth, nicht zuletzt auch wegen eines Güterzugs voller brandeiliger US-Militärfahrzeuge, und in Erlangen legen wir noch was drauf wegen einer Türstörung. Doch welch ein Wunder, unser Anschluß wird als wartend angesagt, und … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20190929

Heute kommt ICE 507 im Original daher, nicht wie vor zwei Wochen als Ersatzzug, so können wir problemlos unsere Plätze einnehmen und kommen pünktlich aus Leipzig weg. Genauso pünktlich kommen wir nach Erlangen, wo wir in die S-Bahn umsteigen und … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190928

Heute treiben wir uns mit Freunden im Bereich Machern herum. Zunächst spazieren wir durch den schön gepflegten Schloßpark, vorbei an einem kleinen Gehege mit schön posierendem Wild, vor wir dann zu den Lübschützer Teichen rüberfahren und erst mal Mittagessen abhalten. … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190927

Am Nachmittag geht es für mich aus Prag weiter nach Leipzig, mit dem BUS 43372 komme ich pünktlich los. Der Weg raus aus der Stadt ist eine Qual, und auf der Autobahn verlieren wir auch nochmals ca. 15 Minuten bei … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190926

Während ich weiter in Prag tage fährt Manu mit dem BUS 42017 problemlos nach Nürnberg. Heute fahren wir nach der Veranstaltung mit Straßenbahn und Standseilbahn hoch zu einer Gaststätte, wo wir wiederum mit allen Teilnehmern den Tag beschließen. Kleines Detail … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190925

Nach dem Vortragsmarathon haben wir einen geführten Spaziergang zum Restaurant, vorbei an einigen der klassischen Sehenswürdigkeiten. Der Veitsdom gehört natürlich dazu! Ebenso erbringt Prag heute eindrucksvoll den Beweis, eine goldene Stadt zu sein! Im Restaurant lassen wir den Tag ausklingen, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190924

Heute geht es mal nach Prag. Mit dem BUS 42002 kommen wir pünktlich weg, und die kleine Verspätung in Prag verursacht uns der dichte Stadtverkehr. Stört uns aber nicht weiter :) Auf dem Weg zum Hotel begegnet unserem Taxi noch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190922

Heute geht es wieder doof weiter, Abellio nach Halle entfällt, aber wir erreichen unseren ICE 703 auch mit Abellio über Erfurt ohne Zeitverlust. Die Umleitung ist auch heute aktiv, aber da sich alles eingespielt hat wird mit ca. +60 in … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190921

Gestern die Stellwerksstörung, und heute hat es noch nachts an der Strecke Forchheim – Eggolsheim gebrannt und dabei Sicherungstechnik zerstört. Also schon wieder Chaos, und unsere Fahrt nach Merseburg beginnt zwar fast pünktlich mit dem ICE 800 – doch die … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190920

Schon morgens überrascht uns der Streckeenagent mit der Meldung, in Fürth sei das Stellwerk ausgefallen, es komme zu Verzögerungen und Ausfällen. Einige Züge stehen noch als fahrend eingetragen, also gehen wir halt mal zum Bahnhof, um dann dort zu sehen, … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20190917

Für den Rückweg haben wir ICE 507 auserkoren, der ein ICE 4 sein sollte. Leider kommt stattdessen ICE 2907 daher, der ein ICE 1 ist und somit die Reservierungen hinfällig sind. Wir bekommen dennoch gut Platz und problemlos wieder heim.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190916

Heute zieht es uns ins Museum, in die Berlinische Galerie, mit ihrer Sonderausstellung zum Bauhaus. Besonders spannend das Augenmerk auf die frühen Arbeiten der Schüler, die Übungen, mit denen sie an das Thema herangeführt werden sollten. Beispielhaft dafür einige schöne … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190915

Am Sontag in die Kirche gehen? Neee, wir gehen am Sonntag auf die Kirche. Die Zielgruppe für den Aufgang sollten wir schon irgendwie erfüllen, der zu entrichtende Obulus klärt das :) Da oben ist der Blick toll, aber man sieht … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

20190914

Mit dem ICE 1600 starten wir heute nach Berlin durch. Am Gleis gegenüber ist der Zug nach München übrigens standesgemäß der ICE Freistaat Bayern. Klappt problemlos, gut kommen wir in Berlin an, erledigen eine Besorgung in der Stadt (es war … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190912

Leider müssen wir schon wieder heim; wir hätten es durchaus noch länger in Riga ausgehalten! Also bringt uns halt ein Chauffeur zum Flughafen Riga “RIX”, wo wir nach Gepäckaufgabe und Sicherheitsgedöns noch Zeit für ein Käffchen finden. Nur gering verspätet … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: , ,

20190911

Das Eisenbahnmuseum Riga ist in Sachen Innenbereich eher klein. Interessant die Stellwerkstechnik, die doch deutlich anders aussieht als bei uns. Und die Russenloks sind natürlich wuchtige Geräte! Mit Frau am Steuer! Der eigentliche Schatz ist das Freigelände, wo besonders die … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190910

Der Turm der Akademie der Wissenschaften ist von unserem Schlafzimmer aus zu sehen, und natürlich müssen wir da auch mal rauf. Oben ist ein umlaufender Bereich geöffnet, der einen hervorragenden Blick auf die Stadt und den Fluß gewährt. Und noch … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190909

Auch eine Bahnfahrt soll mal sein. Die Fahrt nach Majori dauert eine halbe Stunde und kostet 1.40 EUR pro Person und Richtung. Dafür ist das Breitspurfahrzeug eher schlicht im Komfort, nicht klimatisiert, aber was solls – es fährt. Wir promenieren … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190908

Diesen Tag beginnen wir mit dem Kunstmuseum Riga. Zunächst schleichen wir heimlich in die “rückwärtige Bilderhaltung” und sehen uns an, wie die Werke gehalten werden, die gerade nicht im Fokus der Öffentlichkeit herumhängen. Das Haus ist herrlich, und die Sammlung … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190907

Und gleich noch ein wenig mehr Jugendstil, hier auch ab und an in Schwarz anzutreffen, noch mehr Drachen, und die Straßenbahn in alt und neu vor drachiger Kulisse. Die Statue eine Geistes ist sehr gut gelungen. Die Sage berichtet, der … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190906

Unseren ersten Tag in Riga widmen wir dem Jugendstil. Natürlich begegnet einem dieser hier eh andauernd, manchmal verborgen in kleinsten Details und Anlehnungen, oft aber auch offensichtlich und teilweise brachial. Einige Gebäude sind auch etwas marode, doch die Pracht ist … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190905

Nach einem schnellen Frühstück bringt uns ICE 824 raus zum Flughafen, wo wir uns dem ganzen nervigen Prozedere unterziehen, das nötig ist, um irgendwann Stunden später an Bord von LH 890 nach Riga zu kommen. Wäre es ein ICE, auf … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags: ,

20190904

ICE 526 soll uns heute bis Frankfurt bringen. Zunächst macht er das gut, bei Currywurst und Bier fahren wir gen Westen. Klappt auch alles vorzüglich, wir kommen pünktlich an, werfen auch noch einen Blick auf den nächtlichen Hauptbahnhof, und schon … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse Tags:

20190901

Die gestrige Runde ist frisch und munter, keine Kater haben sich über Nacht eingeschlichen, so können wir vormittags mit dem Zug nach Forchheim fahren, um in den Kellerwald zu gehen, auf ein Mittagessen. Offenbar sind zu dieser Zeit keine Taxen … Weiterlesen

Kategorie(n): Bahnerlebnisse