20180811

Heute fahren wir per PKW in die Tschechische Republik, nach Soos. Dort gibt es eine Feldbahn, mit der wir erst mal eine Runde am Moor entlangzuckeln. Und auch die Schienenschwalbe vermag zu erstaunen :)

Danach begehen wir das Moor – natürlich sicher auf einem Holzsteg, was trotz der Trockenheit ratsam ist. Überall rülpst und blubbert es aus Mofetten, seltsame Gerüche umwabern uns, und faszinierende Mondlandschaften tun sich auf. Dazu eine reichhaltige Tierwelt, stellvertretend dafür Spinne, Eidechse, Libelle, Wanze und auch Wild.

Den Rest des Tages verbringen wir in Bad Elster, ausspannen im Grünen.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.