20180630

Mit dem ICE 820 starten wir heute in den Tag – ausnahmsweise erst in Nürnberg eingesetzt, warum auch immer.

Der Umstieg in Aschaffenburg klappt, und so kommen wir gut in Darmstadt an.

Heute besuchen wir den Tag der offenen Tür im Eisenbahnbetriebsfeld zu Darmstadt, wo wir einen schönen Tag verbringen. Die Veranstaltung war ein Erfolg, alles funktionierte recht reibungslos, und so können wir beruhigt noch mit Freunden nach Frankfurt zum Abendessen fahren – schändlicherweise mit dem Auto. Doch Hin- wie Rückfahrt sind staufrei, so können wir letztlich nach einem anstrengen Tag in Darmstadt ins Bett fallen – mit Blick auf den Darmstädter Hauptbahnhof!

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.