20180615

Mit dem ausreservierten ICE 622 starten wir pünktlich nach Essen. Natürlich haben wir Plätze reserviert, anders wäre das eher schwierig gewesen.

Auf den letzten paar Metern sammeln wir dann doch tatsächlich noch gute +10 ein – nachdem wir über zehn Minuten planmäßig in Köln herumstanden. Unklar :)

Jedenfalls kommen wir gut im Hotel an, aber auf die Hotelbar müssen wir heute verzichten, das Fußball-Gedöns ist unerträglich.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.