20180316

Heute erreichen wir über Forchheim den ICE 706 in Bamberg, mit dem wir bis Halle fahren. Wahnsinn, wie die VDE8 von den Fahrgästen angenommen wird, die Züge sind seit dem Fahrplanwechsel voll!

Gut kommen wir in Halle an. Direkt neben dem winterlichen Ostermarkt finden wir ein gutes Restaurant, wo wir zum Abendessen einkehren. Danach raus mit der Straßenbahn bis Schkopau. Plaste und Elaste aus Schkopau :)

Mit der Linie 5 ist es noch ein ordentlicher Ritt bis zum Schloßhotel. Tolle Unterkunft, da läßt es sich aushalten – hoffentlich ohne Schloßgeister und anderes Gelichter :)

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .