20150329

ICE 625 bringt uns heute heim, mit ein wenig Irrungen und Wirrungen aufgrund von Baumaßnahmen sehen wir auch um Düsseldorf herum etwas andere Streckenabschnitte als sonst. Auf der Schnellfahrstrecke gibt der Tf alles, um ein wenig Verspätung gutzumachen, doch auch zwischen Frankfurt und Hanau fahren wir komplett anders und eher lahm, daher haben wir in Aschaffenburg und Würzburg etwas Verspätung.

Auch zwischen Iphofen und Neustadt gibt der Tf alles, und überpünktlich kommen wir in Nürnberg an, erwischen auch gleich den Anschluß nach Fürth.

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.