20091212

(184) Ab nach Jena! Der ICE 1610 fährt beinahe pünktlich los, und wir ergattern mit unseren beiden Ferrero-Mitfahrern eine Tischsitzgruppe.

In Jena beginnen wir erst mal mit einer Runde über den Weihnachtsmarkt, Bratwurst, Glühwein, das übliche Programm. Eine kleine Bahn darf auch nicht fehlen! Mitten im Einkaufszentrum (das an historischer Stelle steht!) stößt man dann auf einen Planetariumsprojektor vor einer interessanten Dachkonstruktion.

Die Rückfahrt mit ICE 1613 beginnen wir mit +8. Wieder viel Platz, wie auf der Hinfahrt… Bis Nürnberg ist die Verspätung aufgeholt, auch war die Fahrt angenehm – hat mal wieder alles bestens geklappt!

Kategorie(n): Bahnerlebnisse
Tags: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .